Werbemittel für Unternehmen

Effektive und vor allem die richtige Werbung ist in der heutigen Zeit für Unternehmen jeder Größe essenziell. Menschen sind optische Wahrnehmer. Was sie mit ihren Augen wahrnehmen, wird gespeichert. Die perfekte Werbung für Unternehmen ist prägnant und kommt wirkungsvoll bei der Zielgruppe an. Je auffälliger die Reklame, desto länger erinnert sich der Verbraucher daran. Für Firmen ist es nicht leicht, zu entscheiden, welche Art Werbung perfekt geeignet ist. Der folgende Beitrag informiert über klassische und innovative Werbemittel, mit denen Firmen wirksam für Ihre Produkte, Dienstleistungen und Marke werben können.

Werbung für Firmen
Symbolfoto: Von Viktoria Kurpas/Shutterstock.com

Banner, Aufkleber und Aufdrucke

Aufkleber beziehungsweise Sticker sind in fast allen Bereichen in der Öffentlichkeit, in Unternehmen und in öffentlichen Verkehrsmitteln zu sehen. Sie sind vielfältig einsetzbar und deshalb für Unternehmen als Werbemittel in der Naehe des Standortes geeignet und sind als XXL-Ausführung druckbar. Die überdimensionalen Werbemittel sind unübersehbar und ziehen die Blicke von Passanten wie ein Magnet auf sich. Noch effizienter und effektvoller werben weit aufgespannte Banner.

Stifte und Kugelschreiber

Effiziente Werbeträger müssen nicht zwingend teuer sein. Kompakte Werbegegenstände, zum Beispiel Kugelschreiber haben sich als effiziente Werbemittel bewährt. Nur ganz selten kommt es vor, dass eine Person, einen Stift, den sie kostenlos mitnehmen darf, liegen lässt. Ist der Stift mit dem Firmenlogo bedruckt, wird der Verbraucher bei jeder Benutzung mit dem Unternehmenslogo konfrontiert.

Kappen und Shirts

Shirts und Kappen als Werbeträger bedrucken zu lassen, passt eigentlich fast immer. Kappen und Logos kommen als Werbegeschenke immer gut an. Überall, wo sich der Träger des Shirts und/oder der Kappe hinbegibt, wirbt er für das Unternehmen, die Marke oder ein Produkt. Shirts und Kappen bieten zudem eine große Werbefläche und können kostengünstig bedruckt werden.

Kleine Werbetrailer im Radio

Ein kurzer Werbespot im Radio ist nicht unbezahlbar. Radiowerbung funktioniert effizient, wenn die übermittelte Botschaft kurz und einprägsam ist und wenn bestimmte Sendezeiten ausgeklammert werden. Einige Rundfunksender bieten ihren Werbekunden die Möglichkeit, ihre Trailer und Jingles selbst zu gestalten und zu besprechen.

Sportbekleidung und Handtücher

Sponsoren können Sportkleidung mit Werbung für ein Unternehmen bedrucken lassen. Die Sportler, welche diese Kleidung tragen, werden für die Produkte und das Unternehmen.

Kleine Handtücher eignen sich perfekt als Werbegeschenke und Give-aways. Sie lassen sich beispielsweise am Messestand gut verteilen und werden gern angenommen. Die textilen Werbeträger bieten eine große Werbefläche zum Bedrucken mit dem Logo, einem Schriftzug und einem Foto.

Firmenfahrzeuge mit bedruckten Folien bekleben

Firmenwagen, die regelmäßig im Straßenverkehr unterwegs sind, sollten generell mit auffälligen Folien inklusive gut erkennbarer Beschriftung gestaltet sein. Es gibt kaum einen anderen Werbeträger, mit dem Werbung so einfach und weit verbreiten lässt, wie Firmenautos. Damit sich das Logo des werbenden Unternehmens langfristig im Gedächtnis der Betrachter einprägt, ist es wichtig, bei der Gestaltung der Folien darauf zu achten, dass sich das Logo und das Branding mehrfach wiederholen.

Folien mit Eigenwerbung auf Firmenwagen sind kostengünstig und schützen Neuwagen zudem vor Lackbeschädigungen. Bei der Gestaltung der Folien sollte zudem darauf geachtet werden, dass auf der Folie eine Kontaktmöglichkeit angegeben ist, zum Beispiel die Firmen-Homepage, eine E-Mail-Adresse und/oder die Telefonnummer. Falls Änderungen nötig sind, lassen sich die Folien einfach rückstandslos abziehen und der Firmenwagen kann mit neuen Folien beklebt werden. Für Werbezwecke kann wahlweise der gesamte Firmenwagen oder nur einzelne Bereiche, zum Beispiel das Autodach oder die Scheiben foliert werden.

Eine Alternative zu Folien ist es, die Werbung fest auf das Firmenfahrzeug zu lackieren.