Tipps & Tricks zum ersten Date

Das erste Date - Wie weit darf man gehen?Die Frage “Wie weit darf man beim ersten Date gehen?” ist nicht immer einfach zu beantworten. Denn in der Regel hängt dies nicht nur vom Gegenüber, sondern auch von der eigenen Mentalität, d. h. von Ihnen selbst ab. Hinzu kommt, dass das erste Date immer eine ganz spezielle Situation vorliegt. Sie ist nicht nur mit einem Gewiss Maß an Aufregung verbunden, sondern beide Teilnehmer des Dates haben sich in der Regel besonders schick gemacht, besonders schön angezogen, etc. Zunächst gilt es aber, die eigenen Erwartungen herunter zu fahren, d. h.  Sie sollten nicht mit zu hohen Erwartungen in das Date zu gehen, denn es muss nicht zwingend sein, dass Ihr Gegenüber sich beim ersten Date eben so viel verspricht. Außerdem werden Sie dann einen deutlich gelasseneren Eindruck machen, was sich wiederum bei ihrem Dating-Partner positiv bemerkbar machen wird.

Understatement ist angebracht

Häufig kann es aber zu ganz bestimmten Situationen kommen, in denen sich beide Date-Teilnehmer auf Anhieb so gut verstehen, dass es zu einem Kuss oder sogar mehr kommt.  Findet man sein Gegenüber so sympathisch, dass man sich auch mehr miteinander vorstellen konnte, gilt es herauszufinden, wieviel das Gegenüber möchte. Denn es kann zwar sein, dass Sie Ihr Date äußerst attraktiv finden. Aber wenn Sie tatsächlich ernsthafte Absichten verfolgen, sollten Sie sich im Gespräch nach den Interessen des Datingpartners erkundigen und schauen, ob Sie schnell auf das private Terrain vorstoßen.

Kleinigkeiten können viel bewirken

Dating - Was erwartet mich?Häufig hilft es auch, im Dialog mit dem Gegenüber die psychologische Ebene zu beobachten. Denn die psychologische Ebene gibt in vielen Fällen Aufschluss darüber, wie Kleine Gesten können Ihnen signalisieren, ob Ihr Gegenüber auf mehr als nur ein nettes Gespräch aus ist und eventuell sogar mehr erwartet, sprich, dass Sie den ersten Schritt gehen sollten. Ganz generell ist aber zu beachten, dass das erste Date in der Regel eher zum allgemeinen Kennenlernen sich bis dato fremder Personen oder zum Vertiefen einer schon dagewesenen menschlichen Beziehung gedacht ist und von der Mehrheit der Menschen auch als solches gesehen wird. Sollten Sie selbst jedoch auf mehr aus sein, als nur ein bloßes Gespräch, kann es auch helfen, das Date terminlich auf den Abend zu legen. Oder aber, Sie vereinbaren ein sogenanntes Casual Date – wie es in Deutschland und weltweit immer populärer wird.