Pferde füttern mit Verstand und Equiva

Pferdefütterung ist eine äußerst anspruchsvolle Aufgabe, bei der der Pferdebesitzer aus Unwissenheit oder gut gemeinten Vorstellungen grobe Fehler machen kann. Da der Verdauungsapparat beim Menschen ganz anders ist als beim Pferd, sollten sich die Reiter beim Futterkauf auf erfahrenes Fachpersonal verlassen.

Ein gut sortierter Einkauf ist viel wert und bei einer online-Bestellung bei equiva ist das Futter-Sortiment übersichtlich organisiert. Sie bekommen hier alle gängigen Futtermarken, wie St. Hippolyt, Marstall als Haupt-,Zusatz-und Spezial-Futter angeboten; z.B. für Fohlen, Spezialrassen etc.

Pferdefutter ist nicht gleich Pferdefutter

Das richtige Pferdefutter für gesunde PferdeNicht jede Pferderasse benötigt dasselbe Pferdefutter und genau wie beim Menschen unterscheidet sich der Nahrungsverbrauch in Abhängigkeit zum täglichen Leistungsumfang. Ponys und Pferde ein und derselben Rasse sind schon unterschiedlich in ihrem Fressverhalten, wenn sie aber wie Araber und Kaltblut noch zwei verschiedenen Rassen angehören, wird es kompliziert. All diesen Besonderheiten muss der Futtermeister gerecht werden, will er nicht Krankheiten wie Kolik oder Hufrehe riskieren, die auch lebensbedrohlich sein können.

Auch unsere Wiesen sind nicht mehr so pflanzen-artenreich wie sie es in früheren Jahrhunderten waren, was für die Pferdefütterung bedeutet, dass es nicht mehr ausreicht, ein Pferd im Sommer auf die Wiese zu stellen, ohne es ausreichend mit zusätzlichem Mineralfutter zu versorgen, das man auch in großer Auswahl bei Equiva bestellen kann.

Pferde richtig füttern

Da gibt es das Haupt-Krippenfutter, zu dem Hafer, Gerste, Mais und das lebensnotwendige Rauhfutter gehört, was man als Grundlage tatsächlich am Besten beim nächsten Bauern ordert. Alles andere an Zusatzfutter wie Müsli, Pellets, Mash etc. können Sie bequem online bestellen, wie z.B. Biotin für eine bessere Huf-Horn-Qualität oder spezielles Müsli für ältere Pferde, deren Zähne und Futterverwertung nicht mehr so funktioniert wie das bei jungen Pferden der Fall ist. Die brauchen wiederum mehr Energie und wenn sie im Leistungssport stehen, gibt es spezielle Präparate für den Muskelaufbau oder Elektrolyte, um den Wasserhaushalt im Sommer aufrechtzuerhalten.

Rund um Equiva

Für den Leitspruch “Reiten erleben” unerlässlich ist ein gesundes Pferd und ein zufriedener Reiter. Das Pferd können wir mit qualitativ hochwertigem Futter versorgen und das ‘Rundumpaket’, mit dem equiva wirbt, erfüllt alle Reiter-Träume und noch ein bisschen mehr. Eine große Welt auf kleinem Raum: www.equiva.com.

Bild: sunlight789 / 123RF Stock Foto