Haarpflege und Hairstyling – Die perfekte Kombination

Die richtige Haarpflege und das passende Haarstyling gehen Hand in Hand miteinander. Natürlich können nur schön gepflegte Haare wirklich gut gestylt werden und sehen dann auch Top aus. Deswegen sollte der Haarpflege einiges an Zeit gewidmet werden, bevor es zum Styling übergeht. Die Haarpflege ist dabei nach unterschiedlichen Haartypen unterteilt und durch einen einfachen Test aus dem Internet oder vom Friseur kann genau bestimmt werden, welcher Haartyp man selber ist.

Die unterschiedlichen Arten der Haarpflege

Je nach Haartyp hat das Haar natürlich andere Bedürfnisse. Manche Haare fetten schnell nach und dann wäre es natürlich unvorteilhaft, wenn zu einem Haarprodukt gegriffen wird, dass gegen trockene Haare helfen soll und somit die Haare nur noch fettiger macht. Die einzelnen Haartypen sind dabei trockenes, sprödes, fettiges, coloriertes oder getöntes, schuppiges, strapaziertes und normales Haar. Natürlich gibt es heute schon im Produktangebot von Schwarzkopf und Co. für jeden Haartyp genau das Richtige. Dabei wird die Haarpflege gezielt nach dem Haartyp entwickelt und unterstützt somit die Schönheit des Haares.

Inhaltsstoffe – Kleine Kraftpakete ganz groß

Hairstyling und PflegeDas wichtigste bei der Haarpflege sind natürlich die Inhaltsstoffe. Heute machen sich die Entwickler und Forscher von neuen Haarpflegeprodukten natürlich die gesamte Palette an natürlichen Inhaltsstoffen zu Nutze und es wird in vielen unterschiedlichen Richtungen geforscht. Somit kommen auch immer wieder neue Produkte auf den Markt, die mit außergewöhnlichen Ölen, Extrakte, Wirkstoffe, Vitamine und Substanzen zum Einsatz. Dabei zeichnen sich immer wieder kleine Trends ab, wie Aloe Vera, Seidenproteine oder Keratin.

Perfekt gepflegtes Haar? Styling ich komme!

Wenn das Haar wunderschön glänzt, kräftig ist und einfach gut aussieht, kann es zum Styling übergehen. Dabei gibt es, gerade für die Damenwelt, so viele unterschiedliche Möglichkeiten. Es kommt natürlich immer auf die Haarlänge an. Ein frecher Kurzhaarschnitt kann seine Haare anders stylen, als eine lange Traummähne. Sicherlich ist es immer wieder eine Hilfe, die aktuellen Trends in Sachen Haarstyling unter die Lupe zu nehmen. Hier kann man sich Anregungen holen oder auch die Styles Schritt für Schritt nachmachen. Für viele Haarstylings sind auch unterschiedliche Produkte von Nöten, damit das Styling auch über viele Stunden sitzt und nichts an seiner Schönheit verliert. Ganz vorne mit dabei ist das Haarspray, dass für den nötigen Halt sorgt. Aber auch Schaum, Gel oder Glanzspray werden immer beliebter und sorgen nicht nur dafür das die Frisur sitzt, sondern auch das diese wunderschön glänzt, herrlich duftet und einfach toll aussieht. Durch diese Möglichkeiten kann sich das Haar sehen lassen.

Foto: 123RF Stock Foto