Ein Traum für jede Hausfrau: Fensterputzroboter

Vor einigen Jahren noch Zukunftsmusik, doch heute fast schon Normalität: Haushaltsroboter halten Einzug in unseren Haushalt und helfen und bei vielerlei Aufgaben. Ganz egal ob die schon fast etablierten Saugroboter, welche uns beim Staubsaugen helfen oder moderne Wischroboter, welche für uns den Boden trocken oder nass aufwischen. Wie uns jedes Jahr auf der IFA gezeigt wird, macht der Fortschritt auch im Haushalt nicht halt. Im Gegenteil, jedes Jahr werden neue hilfreiche Innovationen und Entwicklungen vorgestellt.

Ein weiterer hilfreicher Reinigungsroboter ist der Fensterreinigungsroboter.

Sichler Intelligenter Fensterputz-Roboter - Bild: (c)Amazon.de
Sichler Intelligenter Fensterputz-Roboter – Bild: (c)Amazon.de

Fensterputzroboter sind der neuste Trend unter den Haushaltrobbies. So nehmen sie uns das lästige Fensterputzen ab und reinigen die Glasscheiben dazu nahezu perfekt streifenfrei. Selbstverständlich beschränkt sich das Einsatzgebiet der neusten Fensterputzroboter nicht nur auf Fenster alleine, Tischplatten, Türen oder Duschwände werden genauso gründlich und zuverlässig gereinigt.

Vorteile von Fensterputzrobotern

  • zuverlässige und streifenfreie Reinigung von Fenstern
  • geeignet auch für 2fach und 3fach verglaste Fensterscheiben
  • per Sicherungsleine vor Absturz gesichert
  • moderne Modelle erlauben eine Programmierung
  • Bedienung per Fernbedienung
  • Sensoren für rahmenlosen Scheiben

Der Roboter saugt sich in der Regel per Vakuum an die Fensterscheibe fest und fährt diese dann nach und nach sauber ab. Dabei ist er per Sicherungsleine gegen das herunterfallen gesichert. Aktuelle Modelle verrichten dabei die Arbeit schon recht beachtlich. Ein Traum für jede Hausfrau. Der Fensterreinigungsroboter zählt zu den jüngsten Neuheiten im Bereich Haushaltsrobotik bzw. Haushaltselektronik, daher ist die Auswahl der erhältlichen Modelle im Gegensatz zum großem Bruder, dem Roboterstaubsauger, noch recht überschaubar. Zu den aktuell führenden Geräten zählen bis dato der Fensterputzroboter Hobot von Sichler und der Winbot W730 von Ecovacs.